Skandinavischer Schreibtisch – Arbeiten im Scandi-Style

  1. Home
  2. ›
  3. Möbel
  4. ›
  5. Skandinavischer Schreibtisch – Arbeiten im Scandi-Style
15% auf die Muuto Fiber Chair Kollektion Rabattaktion

Bei Connox erhältst du jetzt 15% Rabatt auf die gesamte Fiber Chair Kollektion der finnischen Trendmarke Muuto!

Zur Aktion
20% Rabatt auf Umage Furniture FrĂĽhlings-Sale
Bis zum 25.04.2021

Bei Connox bekommst du jetzt 15% Rabatt auf die minimalistischen Möbel von Umage!

Zur Aktion
Bis zu 50% Rabatt auf Leuchten FrĂĽhlings-Sale

Bei Connox bekommst du jetzt bis zu 50% auf ausgewählte Leuchten von Top-Marken wie Design House Stockholm, Hay und Louis Poulsen.

Zur Aktion
Bis zu 20% Rabatt in der Kategorie Deko & Wohnen Deko- und Möbelsale

Bei PInkmilk erhältst du jetzt bis zu 20% auf alles in der Kategorie Deko & Wohnen!

Zur Aktion
FrĂĽhlingssale bei Home24 FrĂĽhlings-Sale
Bis zum 29.04.2021

Bei Home24 erhältst du jetzt bis zu 60% Rabatt auf Sofas, Lampen, Kommoden und Stühle.

Zur Aktion
Bis zu 15% Rabatt auf Möbel und Lampen Möbel-Sale

Bei Pinkmilk erhältst du jetzt viele skandinavische Möbel um bis zu 15% reduziert!

Zu den Möbeln

Von den Hausaufgaben über Beschäftigungen wie Zeichnen oder Gaming bis hin zum Homeoffice: Der Schreibtisch begleitet die meisten von uns ihr ganzes Leben lang. Deshalb ist er in den meisten Haushalten zu finden. Während sich manche ein eigenes Büro einrichten, in dem der Schreibtisch das wichtigste Möbelstück ist, haben andere weniger Platz zur Verfügung. Zu welcher Gruppe du auch gehörst, im folgenden Artikel findest du passende skandinavische Schreibtische und Inspiration für dein Zuhause.

Welche Kriterien man beim Schreibtisch-Kauf beachten sollte

Skandinavische Schreibtische
Einen Platz fĂĽr den Schreibtisch zu finden, ist in einer kleinen Wohnung nicht immer einfach.

Neben der Platzsituation gibt es natürlich noch weitere Faktoren, wie Stauraum, Größe und Verstellbarkeit, die die Wahl eines Schreibtisches beeinflussen. Wenn du beispielsweise nur eine Raumecke zur Verfügung hast, die als Homeoffice dienen soll, hast du ganz andere Ansprüche als wenn du ein ganzes Büro zur Verfügung hast.

Während im ersten Fall ein Eckschreibtisch mit Stauraum von Vorteil ist, kann im zweiten Fall ein schlichter, großflächiger Schreibtisch ausreichen. Darum findest du im Folgenden verschiedene Varianten, aus denen du die auswählen kannst, die am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passt.

Außerdem erfährst du, was skandinavische Schreibtische ausmacht, welche Tendenzen es im skandinavischen Stil gibt und wie du sie am besten kombinierst. Das wird es dir nicht nur erleichtern, ein Büro im skandinavischen Stil einzurichten, sondern auch einen Schreibtisch in deine schon vorhandene Einrichtung zu integrieren.

Was macht einen Schreibtisch im Scandi-Style aus?

Skandinavische Schreibtische
Typisch skandinavischer Schreibtisch „LillĂĄsen“. –  Â© ikea.de

Skandinavische Schreibtische haben einige charakteristische Kennzeichen, an denen man sie sofort erkennt. Denn auch wenn es unterschiedliche Tendenzen innerhalb des Scandi-Styles gibt, haben sie einige Merkmale gemeinsam.

Darunter fällt zum Beispiel ihr minimalistisches Design. In der Regel findet man nämlich eine dünne Schreibtischplatte, die auf puristischen Holzfüßen steht. Meist verlaufen diese leicht schräg nach außen. Das lässt das Möbelstück leichter und weniger schwerfällig wirken. Besonders in kleinen Arbbeitsbereichen ist das vorteilhaft.

Außerdem ist die Farbgebung oft typisch skandinavisch. Weiß, Grau und helles Holz dominieren. Hin und wieder finden sich gedeckte Farbakzente. Wenn du Genaueres über den Einsatz von Farben im Scandi-Style wissen möchtest, schau gerne bei unserem Artikel zur skandinavischen Farbpalette vorbei.

Die beliebtesten Schreibtisch-Varianten im nordischen Stil

Auch innerhalb des Scandi-Styles finden sich verschiedene Richtungen. Sie reichen von vintage über Landhaus bis hin zu moderneren Variationen. Der Hauptunterschied im Möbeldesign sind der Grad des Minimalismus und die Farbgebung. Weiß ist zum Beispiel typisch für den Landhausstil, während dunklere, im skandinavischen Stil seltener vorhandene, Farbtöne meist mit einem modernen Design einhergehen.

Skandinavische Schreibtische im Vintage-Style

Skandinavischer Schreibtisch vintage und retro
Schreibtische der Stilrichtung skandinavisch-retro sind ein ganz besonderer Blickfang.

Wenn du sowohl den skandinavischen als auch den Vintage-Stil magst, musst du dich nicht für einen von beiden entscheiden. Nordische Vintage-Möbel zeichnen sich dadurch aus, dass sie oft an das sogenannte Midcentury Design angelehnt sind.

Das Midcentury Design setzt vor allem auf organische Formen und Erdtöne. Die Form eines Möbelstücks soll aus seiner Funktion abgeleitet werden. Bis auf die Farbgestaltung ist es dem heutigen skandinavischen Design sehr ähnlich. Anders sind hier die verwendeten Farbtöne. Erdtöne und dunkleres Holz tauchen häufiger auf als im modernen Skandi-Design.

Skandinavische Schreibtische im Vintage-Style sind daher meist schlicht und aus dunklem natĂĽrlichen Holz. Dazu kommt die Gestaltung der Standbeine, die hier in der Regel noch etwas gerader (oder sogar ganz gerade) ist.

Skandinavischer Schreibtisch in WeiĂź

WeiĂź ist besonders typisch fĂĽr Schreibtische im skandinavischen Landhausstil. Aber in Kombination mit einer entsprechenden Formgestaltung tauchen sie auch in der modernen Richtung des Skandi-Styles auf.

Du wirst in diesem Bereich wahrscheinlich auĂźerdem oft auf Kombinationen aus einer weiĂźen Platte und Elementen aus hellem Holz stoĂźen. Solche Tische sind optisch abwechslungsreicher und lassen sich problemlos in jede skandinavische Einrichtung integrieren. Das liegt daran, dass der nordische Stil gerne verschiedene Texturen und Materialien kombiniert.

Skandi-Schreibtisch in Grau

Grau als Farbe in der Inneneinrichtung wird häufig unterschätzt. Viele halten es besonders bei großflächigem Einsatz für langweilig. Wenn du einige kleine Tipps beherzigst, stimmt das jedoch ganz und gar nicht.

Wenn du skandinavisch einrichtest, lässt sich nämlich auch Grau gut einsetzen, um einen einladenden Wohnraum zu schaffen. Dazu solltest du auf die Präsenz von Holz und Textilien achten. Das Versetzen mit gedeckten Farbakzenten und die Mischung verschiedener Grautöne erzeugt Struktur. Eine graue Tischplatte mit andersfarbigen Schubladen oder auf Holzfüßen kann sehr stilvoll wirken.

Der skandinavische Schreibtisch mit Schubladen – Wie viel Stauraum brauchst du?

Skandinavischer Schreibtisch mit Schubladen: Viel Stauraum
Der Schreibtisch „Linnmon“ schafft durch seine Schubladen extra viel Stauraum. – ©ikea.de

Wenn es um das Thema Stauraum geht, scheiden sich die Geister. Die einen können gar nicht genug Stauraum an ihrem Schreibtisch haben, während die anderen lieber eine besonders minimalistische Variante wählen, die sie dazu animiert, Ordnung zu halten.

Um Platz für Arbeitsmaterialien zu schaffen, gibt es zwei verbreitete Möglichkeiten: Schubladen und offene Fächer. Erstere finden sich in den schlanken Tischplatten skandinavischer Schreibtische häufig nebeneinander. Sie eignen sich besonders gut, um zum Beispiel Materialien, Papiere oder Kabel zu verstauen, die in einem offenen Fach unschön wirken könnten.

Offene Fächer, oder sogar integrierte Regale, werden gerne für Bücher, Mappen oder den Laptop verwendet. Dabei finden sich sowohl schmale Fächer unter der Tischplatte als auch ganze Regalmodule, für Pflanzen, Bilder und Dekoration verwendet werden können.

Schreibtisch im Skandi-Look fĂĽr verschiedene Zimmer

Welcher Schreibtisch für dich in Frage kommt, hängt auch davon ab, win welchem Raum er stehen soll. Wenn du einen Schreibtisch für dein Arbeitszimmer suchst, legst du wahrscheinlich andere Kriterien an, als wenn es um einen Tisch für das Kinderzimmer geht. Worauf du achten solltest, erfährst du hier.

Arbeitszimmer: Nordisch arbeiten

Skandinavischer Schreibtisch fĂĽr das Arbeitszimmer oder Homeoffice
Auch im Homeoffice sollte man sich wohlfĂĽhlen.

Wenn du dir ein eigenes Arbeits- oder Hobbyzimmer einrichten möchtest, in dem du viel Zeit verbringst, kommt es nicht nur auf die Optik an. Je nach Tätigkeit benötigst du viel Stauraum. Arbeitest du mit Büchern, könnte sich eine Variante, die in Richtung eines Sekretärs geht, für dich lohnen. So hast du deine Bücher immer griffbereit.

Ein weiterer Faktor, den du in deine Überlegungen miteinbeziehen solltest, ist die Ergonomie. Dabei geht es nicht nur um die richtige Höhe und den passenden Stuhl, sondern auch darum, ob du lieber im Sitzen oder im Stehen arbeiten möchtest. Wenn du dich nicht entscheiden oder aber abwechseln möchtest, kannst du dich für einen höhenverstellbaren Schreibtisch entscheiden.

Schreibtisch im skandinavischen Stil fĂĽr das Kinderzimmer

Ab einem bestimmten Alter wird der Schreibtisch auch im Kinderzimmer wichtig. Dort kann das Kind in Ruhe seine Hausaufgaben machen, malen, schreiben oder ähnliches. Auch hier sind die passende Höhe und Sitzgelegenheit bedeutend, damit keine Fehlhaltung entsteht. Aus diesem Grund wachsen gute Schreibtische für Kinder mit. So können sie regelmäßig angepasst werden. Daneben ist auch eine leichte Neigung ergonomisch sinnvoll.

Die richtige Größe für deinen skandinavischen Schreibtisch finden

Neben Faktoren wie Stauraum, Farbe und Material spielt auch die Größe bei der Auswahl eines skandinavischen Schreibtisches eine wichtige Rolle. Immerhin soll der neue Tisch genug Platz für die Tätigkeiten haben, für die er genutzt werden soll.

Entscheidend sind in diesem Bereich für viele die Nutzung, das zur Verfügung stehende Platzangebot und der Nutzer. Die Körpergröße spielt nämlich nicht nur beim Bürostuhl oder -hocker eine Rolle.

Wie hoch sollte dein Schreibtisch sein?

Skandinavische Schreibtische für kleine Räume
Skandinavischer Schreibtisch „Micke“ mit extra viel Stauraum. – ©ikea.de

Welche Schreibtischhöhe du benötigst, kannst du nachmessen. Zwischen der Sitzfläche des Stuhls und der Tischplatte sollten 27 bis 32cm liegen.

So sollt sich zwischen Ober- und Unterarmen ein rechter Winkel bilden, wenn du deine Unterarme vor die auf der Tischplatte ablegst. Standardtische sind 72cm hoch. Eine Verstellbarkeit um diesen Wert herum ist optimal.

Wie breit sollte dein Schreibtisch sein?

Standardmäßig werden für Büroarbeiten Schreibtischplatten mit einer Breite von 160cm empfohlen. Falls du mit mehreren Computerbildschirmen arbeitest, solltest du das auch nicht unterschreiten. Die Tiefe beträgt in diesem Standardmaß meist 80cm.

Besonders wenn du einen Schreibtisch für ein Arbeitszimmer suchst, empfiehlt es sich, diese Maße nicht zu unterschreiten oder sogar zu 180cm breiten Modellen greifen. Aber auch Schreibtische im skandinavischen Stil sind in kleineren Varianten erhältlich. Ihre Breite beträgt meist 120cm oder sogar 110cm.

Bonus-Tipps für kleine Räume

  • Schreibtischplatten zum Ausklappen oder Ausziehen sind platzsparend und eigenen sich perfekt fĂĽr kleine Wohnungen
  • Eckschreibtische sind eine hervorragende Lösung fĂĽr Nischen
  • Dokumente, BĂĽcher und andere Utensilien können unauffällig und platzsparend in Hängeregalen aufbewahrt werden

Deinen skandinavischen Schreibtisch online kaufen

Um die Fahrt ins Möbelhaus und den Transport zu sparen, bietet sich der Kauf im Internet an. Bei einigen Shops ist die Speditionslieferung dabei sogar kostenlos. Bevor du bestellst, solltest du allerdings die Höhe berechnen, die für deine Körpergröße geeignet ist, oder direkt zu einem verstellbaren Modell greifen.

Skandinavischer Schreibtisch bei Ikea